FSJ bei den Hamburg Towers & Sport ohne Grenzen

HBV
Eingetragen am 05.04.2018 um 16:41 von Oliver Eckardt

Der Verein Sport ohne Grenzen e.V., Kooperationspartner der Hamburg Towers, sucht zum 01.08.2018 drei Freiwilligendienstleistende/n im Sport für den Einsatz im Jugendbasketballprogramm.

Die Tätigkeit ist auf eine Dauer von 12 Monaten, vom 01.08.2018 bis 31.07.2019, ausgelegt.

Deine Einsatzschwerpunkte sind:
• Durchführung von regelmäßigen Trainingseinheiten im Vereinsbetrieb und Schul-AGs
• Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Maßnahmen z. B. Feriencamps / Basketballtage an Schulen u. v. m.
• Einsatz im Schulkooperationsprojekt Schule Stübenhofer Weg
• Einsatz bei offenen Sportangeboten für Kinder- und Jugendliche
• Unterstützung bei der Spieltagsorganisation
• Assistenz und Durchführen von Aufgaben der Geschäftsstelle
• Betreuung von Vereinssportanlagen

Wir leben von hochmotivierten und zielstrebigen Menschen, die mit uns unser Programm leben und mitprägen wollen. Du solltest folgendes Anforderungsprofil erfüllen:
• Eigenständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Bereitschaft und Motivation für die Aufgaben auf und abseits des Felds sowie im Büro
• Gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
• Kenntnisse / Basketballerfahrung als Spieler und/ oder Trainer (der Besitz einer gültigen Trainerlizenz ist wünschenswert, aber keine Bewerbungs-voraussetzung)
• Führerschein der Klasse B wäre wünschenswert

Da einige der Aufgaben auch außerhalb der normalen Bürozeiten stattfinden, setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb dieser und am Wochenende voraus. Dich als teamfähigen und flexiblen Mitarbeiter erwarten bei uns abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten sowie flache Hierarchien und ein kollegiales Umfeld.

Wir bieten dir
• einen Einblick in die Organisation eines Sportvereins sowie einer Profi-Basketballmannschaft
• eigenständiges, verantwortungsvolles Übernehmen von Aufgaben
• Weiterbildung im Rahmen der FSJ-Seminare und ergänzende Seminartage nach Wahl
• Teilnahme an einer Trainerausbildung des Verbands
• Teilnahme an Fortbildungen (intern und extern)
• Möglichkeit sich in professionellem Umfeld fachlich und persönlich weiter zu entwickeln
• eine positive Arbeitsatmosphäre

Wir bitten dich um Zusendung deiner Bewerbung mit Darstellung deiner persönlichen Motivation, der bisherigen Basketballerfahrung sowie eines tabellarischen Lebenslaufs per Mail an bfd@sportohnegrenzen.de

Die Bewerbungsfrist endet am 31.04.2018.

 

Link: http://hamburgtowers.de/jobs

Hinweis: Externe Links werden vom Autor eingetragen und nicht von bball-portal.de überprüft.

Suche / Biete
Gesuche online:0
Aktuellstes vom:-
Angebote online:0
Aktuellstes vom:-
Buchtipps