Erst hui, dann pfui!

Holstein Hoppers, Oberliga Damen, 1. Damen
Eingetragen am 22.11.2016 um 15:10 von Sabine Schwarzlmüller-Lahtz

Im Spiel gegen die Damen von BGW3 starteten wir zunächst ganz respektabel und konnten sogar mit einer Miniführung (22:21) in die Halbzeitpause gehen.

Die BGW-Damen machten es dann wohl besser, sie gingen zur Besprechung in eine der zahlreich vorhandenen Umkleiden und kamen nach der Pause gut vorbereitet ins 3. Viertel. Sie spielten ihr(e) System(e), bewegten sich gut und trafen (wieder)!

Wir hingegen spielten Standbasketball und vor allem nicht als Team zusammen. Schade, eigentlich können wir das auch und es hätte bis zum Ende ein Spiel auf Augenhöhe sein können. Doch nun gingen wir wieder einmal als Verlierer vom Feld und erreichten ein erneutes Mal nicht die 40-Punkte-Grenze (39:50)!

Die Saison ist ja noch recht frisch und es erwarten uns noch einige Spiele, in denen wir die Möglichkeit haben, es besser zu machen!

Suche / Biete
Gesuche online:0
Aktuellstes vom:-
Angebote online:0
Aktuellstes vom:-
BEKO-BBL

Die SPORT1-Highlights der Beko-BBL
Quelle: http://www.sport1.de

Buchtipps